Home » Themen » Offtopic » WhatsApp für iPhone Nutzer bald kostenpflichtig?
Anzeige

WhatsApp für iPhone Nutzer bald kostenpflichtig?

logo-with-backgroundWhatsApp gehört mittlerweile zur Standard Ausstattung eines jeden Smartphones. Der kostenlose Versand von Nachrichten und anderen Medien funktioniert über das mobile Internet, wodurch beim Mobilfunkbetreiber lediglich die Internet Gebühren anfallen.

Die App ist für die mobilen Betriebssysteme Apple iOS, Android, BlackBerry OS, Windows Mobile 7 und 8 und Symbian verfügbar und ist somit für alle großen mobilen Betriebssysteme erhältlich.

Aktuell kostet WhatsApp für das iPhone in Deutschland einmalig 0,89 € . In vielen Mobilfunktarifen kostet eine gewöhnliche SMS ca. 0,10 € bis 0,20 € Cent. Preislich lohnt sich also WhatsApp bereits spätestens nach der neunten SMS.

Bald werden auch iPhone Nutzer zur Kasse gebeten

Nach neuesten Meldungen planen die Entwickler der App eine jährliche Abo-Gebühr nun auch für das iPhone. Sie müssen aber keine Angst vor einer Kostenexplosion haben. Bei den Betriebssystemen Android, Windows Mobile und BlackBerry wurde bereits eine solche Abo-Gebühr eingeführt. Kunden dieser Systeme zahlen derzeit jährlich 0,89 € Das Preismodell für das iPhone soll dem der anderen Systeme ähnlich oder gleich werden.

Das neue Abo-Modell soll noch 2013 eingeführt werden. Es soll allerdings nur für Neukunden gelten.

Derzeit werden täglich 17 Millionen Nachrichten über WhatsApp versendet. Allein auf Android-Handys wurde die App über 100 Millionen mal installiert.

Anzeige

Über Mike Miler

Mike ist Selbständig seit er 21 Jahre alt war und hat seine erste Webseite bereits mit 14 Jahren erstellt. Heute hilft er Kunden unter https://mike.miler.de/ mit dem technischen Kram ihrer WordPress Webseiten.

Auch interessant

Mozilla Foundation Logo

Firefox 12 veröffentlicht

Mozilla Foundation veröffentlicht Firefox 12. Software-Updates werden in Zukunft voll automatisiert heruntergeladen und installiert. Thunderbird 12 ebenfalls erschienen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>