Home » Themen » Gründergeschichten

Gründergeschichten

Werden auch Sie Teil von “Endlich Selbständig” und reichen Sie Ihre Gründergeschichte zur Veröffentlichung über unser Kontaktformular ein.

Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.

Warum Selbstständige von einem ECM profitieren können

wegweiser-ecm

Die Gründergeschichte von Thomas Bechlin beweist, dass Flexibilität, straffe Terminfolgen und ständige Erreichbarkeit auch für Existenzgründer kein Ding der Unmöglichkeit sind. Lesen Sie, wie Bechlin seinen Arbeitsablauf perfektioniert hat.

Mehr lesen »

Gründerstory gpstrackfinder.com: Wer denkt, Wandern ist langweilig, der irrt sich gewaltig!

BC_1004_1

Michael Will, gebürtiger Hamburger lebt inzwischen in Kalifornien an der Ostsee und hat nach über 27 Jahren im Internationalen Vertrieb in der Luftfahrtindustrie sein ebenfalls langjähriges Hobby zum Beruf gemacht, in dem völlig branchenfremd das Wandern voll im Fokus steht. Schon vor seiner Existenzgründung dokumentierte Michael Will seine Wanderrouten mit GPS Trackern und zahlreichen Fotos; eine wertvolle Informationsquelle für sein ...

Mehr lesen »

CoWorking erklärt an Hand der Gründervilla in Kempten

slideshow_community_4

CoWorking - eine neuartige, aber vor allem auch eine geniale Möglichkeit, seine eigene Arbeitsweise zu gestalten. Wir zeigen am Beispiel der Gründervilla in Kempten wie diese Geschäftsidee funktioniert und wie jeder davon profitieren kann.

Mehr lesen »

Tritendo Media GmbH: Manchmal ist eben doch der Weg das Ziel

Aschheim, Firmenportrait Tritendo

Das an dieser alten Redensart von Konfuzius etwas dran sein muss, beweist der bisherige Werdegang der Tritendo Media GmbH, geführt von den Herren Stefan Bauer und Stefan Winklhofer. Diese Gründergeschichte gibt Einblicke zum aktuellen Großprojekt "SuprSale" und den Etappen bis dahin und verrät auch, welche Rolle dieser Blog dabei gespielt hat und zukünftig auch spielen wird.

Mehr lesen »

So gelingt die erfolgreiche Neueröffnung in der Gastronomie – wertvolle Tipps für eine gute Selbstvermarktung

endlich-selbstaendig.info Abbildung 1

Der Traum von der Selbstständigkeit führt nicht selten über die Gastronomie. Doch gerade hier ist ein durchdachtes Konzept unabdingbar, um gegen die weitreichende Konkurrenz zu bestehen. Der Traum von der Selbstständigkeit führt nicht selten über die Gastronomie. Doch gerade hier ist ein durchdachtes Konzept unabdingbar, um gegen die weitreichende Konkurrenz zu bestehen.

Mehr lesen »

Calvin Hollywood: Vom Soldat zum Fotokünstler

Calvin Hollywood

Für uns der Fotokünstler am Fotografenhimmel - Calvin Hollywood. Erfolgreich zu sein bedeutet für Calvin vieles. Er macht was ihm Spaß macht, er fühlt sich gut, er ist selbstbewusst und er liebt seine Arbeit. Dass man sich schnell entwickeln kann, trotz klassischem Quereinsteiger, zeigt Calvin auf eindrucksvolle Art und Weise. Lassen Sie sich von diesem Interview inspirieren.

Mehr lesen »

Von der Arbeitslosigkeit zum Unternehmer

Frank Lipski Hausmeisterservice

Frank Lipski, Inhaber eines Unternehmens für Senioren- und Hausmeisterdienste zeigt auf, wie für ihn der Weg von der Arbeitslosigkeit in die Selbständigkeit von statten ging. Ein interessanten Aspekt nimmt er auf: Selbst in gehobenerem Alter kann sich die Entscheidung zur Selbständigkeit noch immer lohnen.

Mehr lesen »

Von der Schule zum erfolgreichen Geschäftsführer

LagerRent Logo

Schon in der Schule habe ich davon geträumt mich selbständig zu machen. Ich konnte es mir einfach nicht vorstellen, jeden Tag von morgens bis abends für irgendjemand zu arbeiten um meinen Lebensunterhalt zu verdienen und ein paar Tage im Jahr Urlaub zu haben. Und wenn ich irgendwann in Rente gehe, sehe ich vielleicht von meinen gezahlten Rentenbeiträgen nichts mehr.

Mehr lesen »

Vom Schlosser zum Internet-Unternehmen

GN2 netwerk Logo

Dass man selbst als Quereinstiger erfolgreich in die Selbständigkeit starten kann, beweist Firmeninhaber Rüdiger Nitzsche mit seinem Unternehmen GN2-netwerk. Vom Lokomotivschlosser, über den Monteur im Anlagenbau, weiter über die Administration von Firmennetzwerken, bis hin zur Webentwicklung. Sein persönliches Rezept zum Erfolg: Struktur, Open-Source und Ehrlichkeit.

Mehr lesen »